Die 5 wichtigsten Versicherungen für Berufseinsteiger Versicherung für Berufseinsteiger

Diese Versicherungen brauchst du als Berufseinsteiger

Du befindest dich in einer Ausbildung, einem Studium oder bist gerade frisch in deinem ersten Job gestartet?  Was vielen dabei nicht klar ist: Die Absicherung über die Eltern endet spätestens mit dem Start der Berufstätigkeit nach Abschluss der Ausbildung. Danach musst du dich selbst um deine Absicherung kümmern.   Doch welche Versicherungen brauche ich als Berufsanfänger*in wirklich?  Um dir zu helfen, haben wir die 5 wichtigsten Versicherungen für den Berufseinstieg hier einmal für dich zusammengefasst.  

Die Krankenversicherung  

Eine Krankenversicherung ist in Deutschland Pflicht. Die meisten Berufseinsteiger*innen sind gesetzlich krankenversicherungspflichtig.   
Ein Vergleich der Versicherungsanbieter ist dabei immer sinnvoll, um einen Überblick über die verschiedenen Leistungen und Kosten zu bekommen und die richtige Entscheidung treffen zu können. Beachte dabei vor allem, welche für dich wichtigen Zusatzleistungen die Krankenversicherung anbietet, bspw. Zuschüsse für Zahnreinigung. 

Die Privathaftpflichtversicherung  

Die Privathaftpflichtversicherung ist definitiv eine der wichtigsten Versicherungen für Berufseinsteiger*innen. Sie schützt dich vor hohen Schadensersatzforderungen anderer Personen, z.B. wenn du etwas von jemand anderem beschädigt oder kaputt gemacht hast. Auf sie solltest du auf keinen Fall verzichten, da sie dich vor hohen Kosten bewahren kann.  
Für alleinstehende Personen ist der Versicherungsschutz besonders günstig.  

Die Berufsunfähigkeitsversicherung  

Auch wenn es schwerfällt, sich zum Berufseinstieg schon mit dem Ende der Erwerbstätigkeit auseinanderzusetzen, solltest du dich unbedingt um eine Berufsunfähigkeitsversicherung kümmern. Das ist zum einen sinnvoll, weil du somit frühzeitig abgesichert bist und darüber hinaus, weil du dir extra Vorteile sichern kannst, je früher du eine solche Versicherung abschließt.  
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine für Berufsanfänger*innen notwendige Versicherung, weil sie dich absichert, wenn du wegen eines Unfalls oder einer Krankheit nicht mehr voll berufsfähig bist. Sie ermöglicht es dir, deinen Lebensstandard auch ohne geregeltes Einkommen zu halten und nicht von der geringen staatlichen Absicherung abhängig zu sein. Das Beste: Je früher du dich um eine Berufsunfähigkeitsversicherung kümmerst, desto besser sind deine Beitragskonditionen.  

Private Rentenversicherungen  

Sich in jungen Jahren schon mit der Rente zu beschäftigen, kann dir viele Vorteile bringen. Denn je früher du startest, desto größer sind deine Möglichkeiten den Zinseszinseffekt für dich zu nutzen.  
Mit der richtigen privaten Rentenvorsorge bist du optimal fürs Alter geschützt und wirst keine Probleme damit haben, die mangelhafte gesetzliche Rente auszugleichen. Als geeignete Versicherungen für Berufseinsteiger*innen kommen vor allem Riester, Rürup/Basis oder flexible Rentenversicherungen infrage. Idealerweise sind die Rentenversicherungen für den Fall der Berufsunfähigkeit mit einer dynamischen Sparabsicherung versehen, damit du nach dem Auslaufen der Berufsunfähigkeitsversicherung eine private Zusatzaltersrente erwarten kannst und nicht deinen Lebensstandard verlierst und in eine Grundsicherung fällst. 

Zusätzliche Absicherung von Gesundheitsrisiken  

Auch wenn du jetzt noch topfit bist, solltest du dich so früh wie möglich mit der Absicherung von Gesundheitsrisiken beschäftigen. Es ist sinnvoll solche Versicherungen schon als Berufsanfänger*in abzuschließen, weil die Beitragshöhe meistens abhängig von deinem Gesundheitszustand und Alter zu Vertragsbeginn ist und die Leistungen der gesetzlichen Versicherung gemäß dem Sozialgesetzbuch (SGB) begrenzt sind. 

Wenn du also gerade im Berufsleben gestartet bist oder es in nächster Zeit soweit ist, warte nicht länger und sichere dich schon heute für morgen ab.  Solange du dabei unsere Tipps beachtest, welche Versicherungen als Berufsanfänger*in wirklich nötig und sinnvoll sind, bist du gut geschützt und kannst voll durchstarten!  Um dir bei der Suche nach den richtigen Versicherungsanbietern zu helfen, vereinbare noch heute deinen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch mit einem*einer unserer Berater*innen.  

Jetzt beraten lassen

Gemeinsam zu deinen Zielen!

Melde dich noch heute für ein Beratungsgespräch bei uns und sichere dir deinen Finanzcheck nach Norm. Gemeinsam entwickeln wir deinen Finanzfahrplan für eine erfolgreiche Zukunft mit Sicherheit und ohne finanzielle Sorgen.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren